Beiträge von ozz-m3

    Also das Netzteil kann es nicht sein, da ich gestern mal den PC mit dem 3D Mark gestresst habe. Lief stabil ! GPU 238 Watt gezogen kein Absturz oder Bluescreen. Ich glaube nicht, dass der LS22 eine höhere Leistung benötigt wie der 3DMark :ucrazy: also geht die Suche weiter.

    Hier können wir alle Infos reinhauen zu Doom The Dark Ages. Was bis dato bekannt ist, ist dass es für die Konsolen und PC erscheinen wird. Es soll eher Mittelalterliche Atmosphäre haben.


    Dazu habe ich zwei Beiträge hierher verschoben :ucrazy: jene in zwei verschiedenen Topics waren.

    Ist das System schon zusammen gebaut?


    Ich habe aus der alter Hardware meines Bruders meinen SIM PC aufgebaut. Zur Zeit spiele ich darauf den LS22. Aber ich habe mal wieder nicht aufgepasst :ulaugh: Die 650Watt reichen nicht aus ... obwohl nur ein i5 da drin ist, verreckt der PC nach ner Stunde und startet neu, die 3070 OC hat eben doch Hunger. Daher, nächsten Monat ein 750 Watt Netzteil rein ballern, dann läuft das ganze auch - denke ich :D Voll verrafft :ulaugh:

    Das Thema macht gerade die Runde und viele drehen wieder am Rad. Was ist ReCall von Windows und bekommt dies jeder PC?


    ReCall ist sozusagen ein Programm welches Screenshots erstellt und fortlaufend speichert und eine AI die dem Nutzer die Möglichkeit gibt, nach einem Ereignis zu suchen welches in der Vergangenheit liegt. Wenn du also etwas suchst was du vor ein paar Tagen gemacht hast, kann dir Windows zeigen was es war. Dazu bedient sich die AI an den Bildern. (Grob erklärt)


    Bekommt dies jeder Windows PC?

    Nein. Dieses Feature ist in erster Linie nur für die Copilot PCs / Tablets. Sprich jene Dinge mit einer NPU (eig eine CPU aber welche über AI Kerne Verfügt und nicht auf externe Compiler angewiesen ist).


    U.a. Qualcom ist ihrem Snapdragon X Elite dabei:

    Snapdragon X Elite
    Snapdragon X Elite is the most powerful, intelligent, and efficient processor in its class for Windows. Featuring: built for AI, multi-day battery-life and…
    www.qualcomm.com


    Diese NPUs sind u.a. für die AI da, ähnlich wie beim Smartphone heute zu Tage.


    Bedeutet für den klassischen PC - keine Panik :ucrazy: Die können das nicht ohne weiteres. Daher ist der Aufstand zur Zeit wieder nur Panikmache.


    Klar, das Thema Datenschutz steht im Raum - ob und wie MS an die Daten kommen kann oder wird, steht offen. Ich hoffe dass sie das nicht in die Finger bekommen, weil das wäre totale Kontrolle und jeder wusste dann, was du so machst. Geht nicht klar - sofern es später an MS gesendet werden sollte (was bis dato noch nicht der Fall ist). Aber auch die Tatsache dass alle Daten unverschlüsselt auf dem PC liegen, macht es nicht besser. Bis 150GB muss man dafür bereit halten. Die Option zur Deaktivierung ist (noch) vorhanden.


    Ich denke im Arbeitsalltag wäre dieses Feature durchaus sinnvoll, wenn man etwas sucht was man vor ein paar Tagen getan hat. Privat allerdings never. Ich stehe der Sache auch kritisch gegenüber.


    Wie seht ihr das? Sinnvoll oder eher nicht? Viele sagen nun, Wechsel auf OSX oder Linux - in einigen Kommentaren wie zb bei der Gamestar sagen viele dass der Wechsel auf Linux folgen wird. Wie steht ihr das?

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hi Chris,


    ich drücke dir die Daumen das alles so verläuft, wie du dir das vorstellst. Neue Dinge kennen lernen ist nie verkehrt, das ist richtig. Ich wünsch dir viel Kraft und alles Glück der Welt - damit der Neustart glückt und du auch glücklich wirst. Ich finde das stark was du tust :)

    Echt? Ich lese überall nur: Laut den neuesten Gerüchten wird mit DOOM: The Dark Ages ein neuer Höllen-Shooter für Xbox und PlayStation veröffentlicht. :ucrazy:

    Ich will es nicht absprechen, dass es auch für den PC kommen soll. Ich lese es halt so im Artikel und sehe halt nur Konsole :ulaugh:

    DOOM: The Dark Ages: Gerücht: Shooter erscheint für Xbox und PlayStation
    DOOM: The Dark Ages: Gerücht: Shooter erscheint für Xbox und PlayStation - XboxDynasty.de
    www.xboxdynasty.de


    Wenn man der Gerüchteküche glauben kann, soll ein neues Doom kommen. Allerdings wohl (bis jetzt) mit einem bitteren Nachgeschmack... Wohl Konsole only

    Windows wird auch versorgt.


    Deshalb habe ich noch keinen eigenes Topic im Doom Forum erstellt. Es bleibt abzuwarten ob es würdig erweist überhaupt dort genannt zu werden.


    :noooooooooo:


    Warum die immer auf der Konsole rumgeiern? Es bleibt mir ein Rätsel denn Doom gehört auf den PC und zwar nur auf den PC meiner Meinung nach. Die Konsolen haben soviel zerstört in den letzten Jahren, was Qualität und Leistung angeht. Das ist Frevel!


    Aber genug vom Hate: The Dark Ages soll mittelalterliche angehaucht sein - genauere Storyinfos weiß ich noch nicht, nur dass es seit rund 4 Jahren in der Entwicklung ist.

    Wenn das ganze aber wieder so ne Konsole only Murks wird, kann man schon abschätzen wohin die Reise gehen soll.


    Wie es in die Timeline passt, dazu ist mir auch noch nichts bekannt.


    Was meint ihr?

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich bin halt wie Data :ucrazy: 3*3 = 5 :usad:


    Aber zum Thema: Respekt für diesen Schritt. Ich hoffe es verläuft alles so, wie du dir das vorstellst.

    Die 3.23 ist NICE !


    Neuer Charakter Editor, mit echt vielen Einstellungsmöglichkeiten.

    DLSS ist nun Verfügbar (ob das nun wichtig ist, naja ) ^^

    Allgemein ist die Leistung besser geworden.


    Mobiclass ist verbessert worden (Maps auf den Planeten und Stationen ist nun verfügbar)

    Die Starmap selbst wurde überarbeitet (viel besser!)


    Noch habe ich nicht alles getestet, aber ich kann seit gestern nicht mehr an den Terminals meine Schiffe rufen :2:

    Die US Wahlen rücken näher.


    Am 05.11.2024 sind die Wahlen in USA und scheinbar wird wohl Trump für die Republikanische Partei aufgestellt werden. Biden wohl auf der Seite der Demokraten. Fraglich ist, was passiert, wenn Trump es in der Tat wieder werden würde. Haben die USA nichts dazu gelernt? Vergessen wir mal die Mauer zu Mexiko oder all seine Aussagen usw. Aber ab dem Zeitpunkt, als das Kapitol gestürmt wurde, müsste doch jedem klar gewesen sein, wohin die Reise gehen soll. Warum sitzt Trump nicht im Bau? Er war immerhin der Auslöser, einen direkten Angriff auf die Demokratie zu starten (gegen Biden). Ich kann mir nicht helfen, aber das darf nicht sein. OK - wohlmöglich sehe ich es mit blauen Augen, aber wenn jemand, einer Partei, zb die AfD aufruft, das Reichstagsgebäude in Berlin zu stürmen, wäre das für mich, ein direkter Angriff auf Deutschland und unserer Demokratie. Entsprechend müsste hier der Verfassungsschutz aber so was von einschreiten. Sollte also Trump in der Tat gewählt werden, müsste man den Amis allen ins Gesicht schlagen. Wie kann man denn so einen Mann in das Amt eines Präsidenten heben?


    Folgen wären nicht auszudenken, Thema Ukraine, Taiwan etc. dieser Mann hat einfach keine "Können" als Präsident. Unser "Scholzi" ist auch nicht wirklich ein super Kanzler, aber immerhin vorzeigbar. Ich sags mal so: kommt Trump an die Macht, haben wir, also Europa ein Problem.


    Weil ich denke, dann sieht Putin seine Chance, seinen Schabernack weiter zu treiben.


    Der Sänger und Songwirter Mackelmore, welchen ich bis dato als OK eingestuft hatte, sagte nun öffentlich, er will Biden nicht wählen. Lässt somit ja nur den Schluss zu, dass es Trump wird? Was wenig Sinn machen würde, da Mackelmore noch vor 2 Jahren richtig gegen Trump geschossen hatte. Weshalb die Unterstürzung Israels durch die USA bei vielen ein Ärgernis ist, leuchtet mir nicht ganz ein? Die USA helfen der Ukraine, alles fein? Kaum hilft man Israel, all rasten aus und schimpfen. Bisschen Doppelmoral oder? Die Hamas haben ja am 07.10.2023 immerhin Israel angegriffen und nicht umgekehrt. Wobei das Thema Israel und Hamas und generell da unten, alles sehr kompliziert ist. Ich Maße mir nicht an, genau zu verstehen, was da los ist, aber warum geht es für die Ukraine fit aber nicht für Israel?


    Zusammengefasst würde für mich die Wahl Trumps bedeuten: Viel viel Ärger, mögliche weitere Eskalation in Europa und weiterer Ausschreitungen im nahen Osten - alles steht irgendwie auf Sturm. Es gefällt mir überhaupt nicht, dass Trump überhaupt noch zur Debatte steht.